Halloween Trends 2017

Halloween rückt immer näher und natürlich auch die damit verbundenen Partys. Wer jetzt noch keine Idee hat für sein Gruseloutfit, kann sich im folgenden Beitrag jede Menge Inspiration holen.

Im September startete der Stephen King Klassiker „Es“ in den Kinos, mit dem Horrorclown Pennywise. Egal ob Batmans Joker oder Twisty aus American Horror Story, der bunte Geselle, der einst Kinder zum Lachen bringen sollte, ist dieses Jahr eines der beliebtesten Gruseloutfits für Halloween. Auch wenn seine Kleidung noch so bunt erscheint, mit seiner gruseligen Visage schafft er es, jedem einen kalten Schauer über den Rücken zu jagen und für Alpträume zu sorgen. Natürlich muss für das perfekte Kostüm nicht nur die Kleidung stimmen, sondern auch die Maske beziehungsweise das Make up.

 

Ein allseits gern gesehener Gast auf Halloweenpartys ist der Zombie. Die Serie The Walking Dead hat es vorgemacht, wie diese widerlichen Gestalten aussehen können. Egal ob zerfetzte Kleidung oder gruselige Fratzen mit riesigen Bisswunden und herabhängenden Hautfetzen, je ekliger desto besser. Bei unseren untoten Freunden darf natürlich jede Menge Kunstblut verwendet werden, damit es aussieht als hätten sie gerade erst an jemandem geknabbert. Für klaffende Fleischwunden eignen sich super Latexapplikationen die ganz einfach zum aufkleben sind, wer sich lieber selber Wunden modellieren möchte kann Gelatine, Hautbildungsmittel und Narbenplastik verwenden. Hier gilt es  das Ganze realistisch zu überschminken, damit es auch wirklich wie eine Wunde aussieht.

 

Für die, die es weniger Psycho und eklig mögen, haben wir natürlich auch das passende Kostüm. Seit jeher ein beliebter Klassiker auf Mottopartys ist der Vampir, als Dracula oder die sexy Vampirlady könnt ihr auf jeden Fall nichts falsch machen mit eurem Outfit. Natürlich das Wichtigste am ganzen Kostüm sind die spitzen Reißzähne.  Und für den richtigen Teint sollte bei den düsteren Wesen auch gesorgt werden, denn nichts verabscheut ein Vampir mehr, als das Sonnenlicht. Hierfür haben wir natürlich das Richtige für euch. Probiert es doch mal mit dem weißen Puder, welches sich ganz leicht mit einem Schwamm auftragen lässt, dazu noch ein paar dunkle Augenringe und das Make up ist perfekt. Für die All-inclusive Liebhaber findet ihr bei uns im Shop das Schminkset für Vampire, hier ist alles drin, was ihr benötigt. Für den fertigen Look fehlen nur noch ein paar Kontaktlinsen und fertig ist Graf Dracula.

 

Natürlich könnt ihr der Kreativität, bei der Wahl eures Kostüms, freien Lauf lassen. Jedes Jahr aufs Neue sehr beliebt sind außerdem Mumien, der Teufel, Gevatter Tod oder auch die Hexe.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Verkleiden und Gruseln.

Schaurige Grüße!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.