Der Halloween Kürbis – „Jack-O-Lantern“

Der Kürbis – ein unverzichtbares Accessoires für Halloween. Doch was hat es mit den ausgehöhlten leuchtenden Kürbissen eigentlich auf sich? Ursprünglich mit Grimassen geschnitzt, gibt es mittlerweile wahre Kunstwerke die aus dem meist orangenem Gemüse geschnitzt werden.

Die Leucht-Kürbisse heißen Jack-O-Lanterns, was wiederum aus dem Englischen kommt. Es gibt eine schaurige Legende von einem Schuft und Trinker namens Jack, die sich die Iren noch heute erzählen. Die Legende besagt, dass Jack in der Nacht vor Allerheiligen einen Packt mit dem Teufel einging. Doch Jack überlistete den Teufel  und dieser versprach Jack, ihn die nächsten zehn Jahre in Ruhe zu lassen.

Als der Teufel nach den zehn Jahren wieder kam um Jack zu holen, so heißt es, trickste er diesen erneut aus. Er bat den Teufel einen Apfel für ihn zu pflücken, als Abschiedsmahl vor dem Tode. So brachte er den Teufel dazu auf einen Baum zu klettern. Als der Teufel oben im Baum saß um den Apfel zu pflücken, schnitze Jack ein Kreuz in den Baum, so dass der Teufel nicht mehr hinunter kam und fest saß. Der Teufel ging in seiner ausweglosen Situation eine Vereinbarung mit Jack ein, dass dieser nie in die Hölle kommen müsste.

Als Jack Jahre später starb, freute er sich schon auf den Himmel, doch dort wurde ihm der Zugang verweigert, weil er einen Packt mit dem Teufel eingegangen war. Auch der Eintritt in die Hölle wurde ihm verweigert, da er mit dem Teufel die Vereinbarung getroffen hatte. So musste Jack sein Dasein als Untoter bestreiten. Aus Mitleid gab ihm der Teufel jedoch ein Stück glühende Kohle aus dem Höllenfeuer, dass ihm von nun an den Weg durch die dunkle Welt leuchten sollte. Jack legte die glühende Kohle in eine ausgehöhlte Rübe.

Der Erzählung nach verwendeten die Iren immer Rüben, doch als sie nach Amerika auswanderten, stellten sie fest, dass es dort mehr Kürbisse als Rüben gab. Und so verwendeten sie für ihren Brauch fortan Kürbisse.

Mittlerweile gibt es jede Menge Dinge in Form von Kürbissen, stöbert doch einfach einmal durch unseren Online-Shop und entdeckt jede Menge zum Thema Halloween und mehr.


Hat euch der Beitrag gefallen? Dann teilt ihn gern mit euren Freunden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.